AHK-Geschäftsreise “Energieeffizienz in der Industrie”

Bieten Sie Lösungen zur Steigerung der Energieeffizienz in der Industrie an und wollen nach Rumänien? Das AHK Geschäftsreiseprogramm unterstützt Ihr Unternehmen in allen Phasen der Auslandsmarkterschließung:

  • wir erstellen eine Zielmarktanalyse für Sie, welche Ihnen vor der Reise zur Verfügung gestellt wird;
  • wir sprechen potentielle Kooperations- und Geschäftspartner zielgenau nach Ihrem vorgegebenen Anforderungsprofil an;
  • die Geschäftsreise umfasst bis zu neun individuelle Gesprächsterminen bei potentiellen Partnern vor Ort, die von uns organisiert und begleitet werden;
  • Sie nutzen den Übersetzungsservice der AHK vor Ort;
  • als teilnehmendes Unternehmen können Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen in der zentralen Präsentationsveranstaltung in Bukarest am 7.11.2017  dem anwesenden Fachpublikum vorstellen;

Die Kosten für unsere Leistungen (Beratung, Kontaktvermittlung, Unterstützung und Organisation vor Ort) übernimmt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen der Exportinitiative Energieeffizienz. Als teilnehmendes Unternehmen tragen Sie lediglich ihre Reisekosten (Flug, Transfer, Übernachtung, Verpflegung).

Melden Sie sich am besten noch heute an, da aufgrund der intensiven Betreuung die Teilnehmerzahl auf acht Unternehmen beschränkt ist.

Die Anmeldung für das AHK-Geschäftsreiseprogramm „Energieeffizienz in der Industrie” erfolgt über:

eclareon GmbH

Herr Daniel Wewetzer

Albrechtstrasse 22

10117 Berlin

Tel.: 030 / 88 66 740 -57

Email: dw(at)eclareon.com

URL: www.eclareon.com

Mehrere Informationen zu der Exportinitiative Energie können Sie unter http://www.german-energy-solutions.de abrufen.

 

 

Ansprechpartner

Iulia Enache-Binder

+40212079110
+40212231538
E-Mail schreiben
Download vCard