Penny startet die erste Ausgabe seines dualen Berufsbildungsprogramms im Einzelhandel für junge Erwachsene

28.01.15 Pressemitteilungen

Die zur REWE-Gruppe gehörende Supermarktkette Penny hat im Rahmen einer heute in Bukarest abgehaltenen Pressekonferenz den Beginn eines dualen Ausbildungsprogramms im Februar diesen Jahres angekündigt, in dem 20 junge Erwachsene für eine Tätigkeit im Bereich Einzelhandel ausgebildet werden.

Dieses gemeinsam mit der Deutsch-Rumänischen Industrie- und Handelskammer (AHK Rumänien) umgesetzte duale Berufsbildungsprogramm soll die Absolventen im sich ständig weiterentwickelnden Einzelhandelssektor qualifizieren. Zugleich betreut die Profiles International als Bildungsanbieter mit einer mehr als 10-jährigen Erfahrung im Bereich Human Resources die theoretische Schulung der im Programm eingeschriebenen Auszubildenden.

Weitere Informationen finden Sie hier.