Seminar: Fördere die Zusammenarbeit und gewinne Kollaboration

Seminare Termin speichern
Beginn:
18.05.2017 | 09:00
Ende:
- 17:30
Ort:
am Sitz der AHK Rumänien

DIE WIRKSAME RELATIONIERUNG IM ARBEITSUMFELD INNERHALB UND AUSSERHALB DER ORGANISATION

Dieses Programm bietet einfache, direkte und konkrete Lösungen, mit garantierter Wirksamkeit für die Motivierung der Mitarbeiter, den Gewinn der Zusammenarbeit und Kooperation und Generierung einer positiven Haltung in den Beziehungen mit den internen und externen Kunden. Das Programm erklärt den direkten Zusammenhang zwischen dem eigenen Verhalten und dem von den anderen generierten Verhalten. 

Durch die Parallele zum Bumerang-Effekt und angemessene Bilder und Situationen, ist das Programm tatsächlich ein starkes Instrument für die Entwicklung der emotionalen Kompetenz. Es erklärt in Einzelheiten das Konzept der Dringlichkeit der Reziprozität- die grundlegende Quelle, die in uns eine entsprechende Antwort gemäß der gegebenen Situation produziert. 

Die Hauptpunkte des Programms, das sich auf das Erfahrungslernen basiert, im Workshop-Format:

  •   Das Erlernen der wirksamen Relationierung
  •  Die Verwendung der Vorteile im Hinblick auf die angemessene Relationierung
  •  Identifizierung des eigenen Relationierungsstils und der Stile der anderen
  •  Die Ausnutzung der Flexibilität und die entsprechende Anpassung
  •  Das Schaffen von positiven Erfahrungen 
  •  Die Verwendung der Schlüsselfaktoren zur Beeinflussung und Überzeugung
  •  Das Ermöglichen der gewünschten Ergebnisse
  •  Das Verstehen des durchsetzungsfähigen Verhaltens und dessen Manifestationen
  •  Das Bewusstwerden des Effekts von Aktion und Reaktion
  •  Der Begriff der Dringlichkeit der Reziprozität
  •  Die Verwendung der Reziprozität in der Motivierung, dem Gewinnen der Zusammenarbeit und Kollaboration und Generierung einer positiven Haltung

Die Vorteile der Teilnahme:

  •  Entwickelt die nötigen Fertigkeiten und Fähigkeiten für die Relationierung innerhalb und außerhalb der  Organisation
  •  Steigt das Vertrauen, die Motivation und erweitert die Fähigkeiten der Teilnehmer
  •  Bietet eine systematische Behandlung der wichtigsten Zusammenarbeits- und Kollaborationsfähigkeiten 
  •  Entwickelt den Begriff von Reziprozität und des Experimentierens der Flexibilität je nach den erzielten  Ergebnissen
  •  Festigt eine starkes Umfeld der Zusammenarbeit und Kollaboration mit wesentlicher Auswirkung auf die  Ergebnisse und die Leistung

Dauer: 1 Tag. 

Verhältnis Theorie – Praxis = 30% –70%. 

Verwendung von mindestens 5-7 praktischen Aktivitäten für jedes wichtiges Kapitel: Fragebogen, Selbsteinschätzungen, Übungen, Fallstudien, Simulierungen

Sprache:  Rumänisch

Teilnahmegebühr: 450 RON (zzgl. MwSt) für Mitglieder und 540 RON (zzgl. MwSt) für Nicht-Mitglieder

Trainer: Daniel Goiceanu, Senior Consultant , TRAINING POINT RESOURCES 

Anmeldung der Teilnahme

Kontaktperson und Anmeldung: 

Frau Maria Serban
Tel:  +40 21 2231533/ Fax: +40 21 2231050
E-Mail: serban.maria(at)ahkrumaenien.ro