Internationales Projektmanagement

Seminare Termin speichern
Beginn:
07.08.2012 | 10:00
Ende:
- 16:00
Ort:
am Sitz der Kammer

Das Seminar richtet sich an die Personen, die effizienter und erfolgreicher Projekte in internationalen bzw. interkulturellen Kontexten leiten und ihr Handwerkszeug für die Steuerung von Projekten verbessern möchten.

Inhalte:

  • Typische Ausgangssituationen in internationalen Projekten
  • Tipps und Hinweise zur Auftragsklärung und dem Zusammenstellen von Projektteams
  • Phasen in Projekten

o        Klippen und Stolpersteine

o        Projektphasen steuern

  • Risiken in internationalen Projekten analysieren und kommunizieren

o        Stakeholdermanagement

o        Beachtung politischer und rechtlicher Rahmenbedingungen

o        Macht- und Einflussinteressen Beteiligter

o        Risikobewertung und –überwachung

  • Tools und Handwerkszeug zur Planung, Steuerung und Durchführung von internationalen Projekten
  •  Anforderungen an die Rolle des Projektleiters in internationalen Projekten

o        Internationale Projektteams führen

o        Interkulturelle Aspekte der Zusammenarbeit

o        Möglichkeiten und Tools der Entscheidungsfindung

  • Tipps zum Konfliktmanagement
  •  Projektcontrolling und –evaluation

o        Ergebnisbewertung und Qualitätsstandards

o        Lessons Learned

 

Ihr Vorteil und Nutzen:

 

  • Einen Blick für mögliche Klippen und Schwierigkeiten in internationalen Projekten erhalten.
  •  Tools und Handwerkszeug für die Steuerung bzw. das Controlling einzelner Projektphasen erhalten.
  • Sich mit den Anforderungen an die Rolle des Projektleiters auseinandersetzen
  • Praktische Vorgehensweisen diskutieren, die sich in den Arbeitsalltag des Projektleiters integrieren lassen.

 

Teilnahmegebühr:

400 RON (zzgl. MwSt.) für Mitglieder und 550 RON (zzgl. MwSt.) für Nicht-Mitglieder

Die Firma Konzepte GmbH mit Sitz in Königswinter bei Bonn ist eine Trainings- und Beratungsgesellschaft. Seit 20 Jahren begleitet Konzepte GmbH deutsche und internationale Unternehmen bei der Konzeption und Durchführung von Personalentwicklungs- (Training, Coaching) sowie Organisationsentwicklungsmaßnahmen (Changeprozesse, strategische Neuausrichtungen). Der durchführende Trainer, Christoph Nesgen, verfügt über große Erfahrung im Bereich „Internationales Projektmanagement“. Zu diesem Thema hat er 2009 – gemeinsam mit seinem Kollegen Dr. Lothar Gutjahr – das Buch „Internationale Projekte leiten“ im Haufe Verlag veröffentlicht.