GDPR Ready to launch! – praktischer Kurs über Datenschutz

Seminare, Seminare Termin speichern
Beginn:
05.03.2018 | 09:00
Ende:
- 16:00
Ort:
KPMG Offices

Wie können die Herausforderungen der GDPR erfolgreich bewältigt werden?

Die EU-Verordnung 2016/679- Die Rechtsvorschriften über den Schutz personenbezogener Daten bringen eine Verstärkung der Rechten der betroffenen Personen und gleichzeitig eine Änderung der Pflichten für Verarbeiter personenbezogenen Daten. Durch die Erneuerung der Verordnung, können die Unternehmen von den Möglichkeiten des einzigartigen digitalen Marktes durch die Reduzierung der Reglementierung und durch ein erhöhtes Vertrauen der Verbraucher profitieren.

Während des Treffens werden wir unsere Aufmerksamkeit insbesondere auf das Recht auf Privatleben zuwenden und  wie die Unternehmen organisatorische und technische Maßnahmen ergreifen müssen, um die Risiken der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu minimieren.

Moderatoren

Die Veranstaltung wird von Experten der TMO Attorneys at Law - KPMG Legal und KPMG IT Advisory  moderiert

  • Oana Crăciun, Managing Associate, TMO Attorneys at Law – KPMG Legal
  • Iancu Turcu, KPMG IT Advisory

Registrierung und Kaffee                     9:00 - 9:30                

1. Session                                            9:30 – 11:00

GDPR und der Einfluss auf die Prozesse in der Personalabteilung Aktivität der Personalverwaltung

  • Aktivität der Personalverwaltung
  • Die Verwendung von persönlichen Geräten und die Telearbeit
  • Rekrutierung: der Start in der Sammlung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Kaffeepause                                        11:00 - 11:30

2. Session                                           11:30 – 13:30

Die Rechte des Betroffenen, Erklärung der Begriffe Verhältnismäßigkeit und angemessene Maßnahmen

  • Die Bedeutung der kartografische Darstellung der gesammelten Daten und der Verarbeitung durch das Unterhehmen
  • Die Rechte der betroffenen Personen. Außnahmen und Einschränkungen
  • Änderungen in der IT Infrastruktur
  • Die Verwaltung der Sicherheitsvorfälle

Mittagspause                                      13:30 – 14:30

3. Session                                           14:30 – 15:30

  • Die Verarbeitung der Personenbezogenen Daten und die Auswirkung auf Privatleben
  • Auswirkung von GDPR auf Marketing

Q&A                                                    15:30 – 16:00

Sprache:  Rumänisch

Teilnahmegebühr: : 790 RON  (+ MwSt) 

Ort: KPMG Offices, Șos. București – Ploiești, nr. 69-71, P.O. Box 18-191, Sector 1, București, 013685 

Kaffepause und Mittagessen sind im Preis inbegriffen

Die Veranstaltung findet nur mit einem bestimmten Teilnehmerzahl statt.

TMO Attorneys at Law – KPMG Legal behalten sich das Recht vor, die Teilnahme an der Veranstaltung je nach Relevanz zu bestätigen.

Deadline 2. März 

Anmeldung der Teilnahme

Kontaktperson und Anmeldung: 

Frau Oana Nastasa
Tel:  +40 21 223 15 35 
E-Mail: nastasa.oana(at)ahkrumaenien.ro